AGB

Anmeldung:
Die Anmeldung ist schriftlich per Fax, E-Mail oder Post an die folgende Adresse zu senden:

mosaico
Ganzheitliche Schule für Künstlerischen Tanz                     Telefon: 08141-72704
Roberta Maria Cretella                                                       Fax: 08141-538500
Max-Planck-Straße 12, 82223 Eichenau                              E-Mail: info@mosaico-tanz.de


Stundenplan:
Der aktuelle Wochenstundenplan hängt im Studio aus.
Sollte der Unterricht wegen Erkrankung des Lehrkörpers ausfallen, werden Nachholmöglichkeiten angeboten. Bei Erkrankung der Unterrichtsteilnehmer ist die Teilnahmegebühr trotzdem zu entrichten.
Nach Absprache mit der Pädagogin kann der Unterricht in anderen Unterrichtsgruppen nachgeholt werden.

Studioferien/Feiertage:
Sofern der Unterricht wegen Studioferien oder Feiertagen entfallen sollte, wird keine Unterrichtsgebühr berechnet. Die aktuelle Quartalsübersicht der im Tanzstudio entfallenden Unterrichtseinheiten finden Sie im Studioaushang.
Für Kleinkinder-, Kids und Teens-Gruppen gilt zusätzlich der Schulferienkalender Bayerns. Die Schulferientage sind unterrichtsfrei.
Berechnet werden in diesen Gruppen ebenfalls nur die stattfindenden Unterrichtseinheiten.

Zahlung:
Der Betrag ist für das entsprechende Quartal im Voraus fällig. Der Quartalsbetrag wird automatisch von Ihrem Konto abgebucht. Eine Einzugsermächtigung liegt dem Anmeldeformular bei.

Kündigung:
Eine Kündigung ist spätestens 3 Monate vor Quartalsende schriftlich an die o.g. Adresse zu senden. Liegt eine Kündigung nicht vor, verlängert sich die Anmeldung automatisch um das nächste Quartal. Eine weitere Anmeldung ist nicht erforderlich.

Probestunde:
Für jeden Teilnehmer besteht die Möglichkeit einer kostenlosen Probestunde vor der Anmeldung.

Hausordnung:
Beim Betreten der Räume sind die Schuhe auszuziehen. Die Hausordnung der Tanz- und Durchgangsräume ist für alle Kursteilnehmer und ihre Begleiter verbindlich. Weitere Hinweise befinden sich im Aushang.

Wir weisen die Kursteilnehmer und ihre Begleiter darauf hin, dass seitens des Eigentümers der Veranstaltungsräume und der Kursleiter keinerlei Haftung für Schäden aller Art übernommen wird, die außerhalb der Unterrichtseinheit entstehen! Eine Haftung für Schäden aus höherer Gewalt während der Unterrichtseinheit ist ebenfalls ausgeschlossen.

Gerichtsstand:
Bei allen sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist der Gerichtsstand Fürstenfeldbruck.

Eigentumsvorbehalt und Urheberrecht:
Sämtliche mosaico Konzepte und Choreographien sind als Eigentum der betreffenden Pädagogen dokumentiert und dürfen anderswo nicht vervielfältigt, veröffentlicht oder angewendet werden!

mosaico
Vertreten durch: Roberta Maria Cretella
UST/ID: DE 161868212.
Gerichtsstand: Fürstenfeldbruck